< ZURÜCK

ERFOLGREICHE NACHFOLGEREGELUNG

7. Oktober 2015 2

DURCH VERIUM VERTRETENE INVESTORENGRUPPE ÜBERNIMMT ZUSAMMEN MIT DEM MANAGEMENT DIE CHRIST & HEIRI AG

Christ & Heiri verfügt über umfangreiches Prozesswissen sowie einen hochautomatisierten und modernen Maschinenpark. Dank hoher Qualität und Zuverlässigkeit sowie konkurrenzfähigen Preisen, kann sich das Unternehmen auf dem internationalen Markt erfolgreich behaupten. Die Hauptabsatzmärkte des Unternehmens sind die Automobilindustrie, wo die Verzahnungsteile hauptsächlich in Elektromotoren (u.a. Sitzverstellung, Türschlossverriegelung, Scheibenversteller, Scheibenwischer, Klimasteuerung, Heckklappen, Schiebedach) eingebaut werden, sowie die Medizinaltechnik, der Apparatebau und die Uhrenindustrie.

Christ & Heiri wurde vor über 60 Jahren gegründet und wird durch Arno Heiri in der zweiten Generation sehr erfolgreich geführt. Mit dem Verkauf des Unternehmens stellt Arno Heiri frühzeitig seine Nachfolge sicher, wobei er dem Unternehmen auch in Zukunft als Verwaltungsrat zur Verfügung stehen wird. Der Verwaltungsrat wird neben Herrn Arno Heiri und Marc Erni als Vertreter von Verium, zusätzlich durch Dr. Rudolf Huber, Paul Häring und Peter Weigelt verstärkt.

Die Geschäftsführung wird nach Vollzug der Transaktion durch Olivier Brunner übernommen. Er ist bereits seit sechs Jahren im Unternehmen tätig, Mitglied der Geschäftsleitung und langjähriger Stellvertreter von Arno Heiri. Olivier Brunner wird sich ebenfalls am Unternehmen beteiligen.

Arno Heiri: „Ich bin überzeugt, dass ich mein Unternehmen in gute Hände weitergebe. Mit Verium konnte ein langfristig orientierter Eigentümer gefunden werden, welcher das Unternehmen nachhaltig weiterentwickeln wird. Darüber hinaus garantiert Herr Brunner in seiner neuen Rolle als Miteigentümer und CEO mit langjähriger Erfahrung die reibungslose Fortführung des Unternehmens.“

Marc Erni: „Es ist uns eine grosse Freude, dass wir das Vertrauen von Herrn Heiri und Herrn Brunner gewinnen konnten und wir sind überzeugt, dass wir zusammen das Unternehmen erfolgreich in die Zukunft führen können. Christ & Heiri ist ein einzigartiges Unternehmen, welches sich trotz der aktuellen Frankenstärke und einem Export-Anteil von rund 70% weiterhin erfolgreich auf dem Markt behaupten kann.“